Die Formel für bessere Teamarbeit

29.11.2018 | OWL Wirtschaft

»Ohne meine Mitarbeiter hätten wir das nicht schaffen können.« Das sagen Chefs gerne im Erfolgsfall – der meist auch ein Ergebnis guter Teamarbeit ist. Doch nicht immer herrscht Harmonie in den Abteilungen. Gerade wenn unterschiedliche Charaktere aufeinander prallen, knirscht es häufig. Dann leidet die Effizienz. mehr

So formen Sie aus Einzelkämpfern ein Team

05.10.2018 | Impulse 

Arbeiten Ihre Mitarbeiter eher gegeneinander als miteinander? Dann sollten Sie Ihren Führungsstil ändern. Denn wenn Mitarbeiter sich beharken, dann liegt die Ursache oft ganz oben: beim Chef. mehr

Diese 4 Team-Typen gibt es in jedem Unternehmen

16.09.2018 | Impulse 

Wer mit seinem Team erfolgreich sein will, braucht Mitarbeiter, die gut zusammenarbeiten. Welche Kooperationstypen ein Unternehmen braucht und welcher im Job am erfolgreichsten ist. mehr

Wenn Kollegen sich helfen, hat das Unternehmen mehr Erfolg

16.08.2018 | WirtschaftsWoche 

Fast jeder hält sich für einen netten Kollegen. Aber stimmt das? Und ist Nettsein das gleiche wie Kooperationsbereitschaft? Zwei Berater haben ein System entwickelt, das den wahren Grad an Kooperation misst. mehr

Kooperation statt Ellenbogen

28.04.2018 | Neue Westfälische 

Zeiten des Wandels verlangen auch einen Wandel bei der Mitarbeiterführung. In einer Welt, die sich – vor dem Hintergrund der Digitalisierung – immer schneller dreht, hat der klassische, autoritäre Stil ausgedient. mehr

Tool macht Kooperationsverhalten sichtbar

04.2018 | managerSeminare 

Unternehmen mit hohem Kooperationsverhalten sind bekanntlich wesentlich erfolgreicher als solche, in denen es vorwiegend Einzelkämpfer gibt. Trotzdem steht der Wettbewerbsgedanke in vielen Firmen noch immer im Vordergrund… mehr

Kottmann & Partner fördert Kooperationsverhalten

03.2018 | Personalwirtschaft 

Der Schlüssel für Mitarbeiterzufriedenheit und Produktivität liegt in einem kooperativen Verhalten. Davon ist das Paderborner Trainings- und Beratungsunternehmen Kottmann & Partner überzeugt und… mehr

Warum Donald Trump als US Präsident scheitern muss

03.08.2017 | Neue Westfälische 

Langfristig wird er scheitern müssen. Warum? Weil z. B. sein Kooperationsverhalten aus verhaltenspsychologischer Sicht nicht für dauerhaften Erfolg spricht…. mehr

Der Einfluss des Kooperationsverhaltens auf den Unternehmenserfolg

07.07.2017 | GIO

Die Überlegenheit von Kooperationskulturen gegenüber Wettbewerbskulturen wird nachgewiesen und quantitativ abgeschätzt… mehr

Vorsprung durch Kooperation

05.05.2017 | Volksbank – Was uns antreibt

Basis für den Erfolg eines Unternehmens ist die Kooperation
der daran mitwirkenden Menschen…. mehr

Wer Wissen teilt, macht Karriere

12.09.2015 | Der Tagesspiegel

Wettbewerb ist out, kooperieren ist der Führungsstil der Zukunft. Das behaupten die Berater Thomas Kottmann und Kurt Smit. In ihrem Buch „Führungsethik“ erklären sie, warum nicht nur Unternehmen und Chefs, sondern auch Mitarbeiter davon profitieren…. mehr

Kooperation schlägt Wettbewerb

05.2015 | Novum

Ist Wettbewerb der „Motor des Fortschritts“? Seit Adam Smith glauben wir zu wissen, dass die Antwort auf diese Frage „ja“ lautet….. mehr

Wettbewerb ist etwas für Verlierer

26.03.2015 | Neue Westfälische

Das ist vielleicht eines der letzten großen Geheimnisse.
Wie führt man Menschen? Wie geht man mit Mitarbeitern, mit Kollegen um? Und wie kann es gelingen, dabei zugleich auch noch das Unternehmen in der Erfolgsspur zu halten? Thomas Kottmann und Kurt Smit geben in ihrem Buch „Führungsethik“ Antworten auf diese Fragen…. mehr

 Kooperationskultur im Unternehmen etablieren

01.2015 | Visite

Die Frage, welcher Mitarbeiter am besten für eine zu vergebende Führungsposition geeignet ist, wird häufig dadurch geklärt, dass man ein Klima des Wettbewerbs im Unternehmen erzeugt und darauf setzt, dass sich automatisch der Beste durchsetzt…. mehr

Führungsethik

Q3 2014 | Sachbuch

Wir betrachten das Thema Führung aus der Perspektive von drei Wissenschaftsdisziplinen, die sich mit dem Verhalten und Denken des Menschen befassen: der Psychologie, der Neurobiologie und der Soziobiologie… mehr